In den Räumlichkeiten des Museum of Emptiness werden regelmässige wie gelegentliche Kurse und Workshops angeboten, die hier vorgestellt werden. Die zuständigen Fachpersonen informieren gerne über aktuelle Daten. Wir freuen uns über unverbindliche Anfragen per Mail! 

v
v
v

KLEINE MEISTERKLASSEN
Gilgi Guggenheim
Schöpferisches Schaffen aus der Leere für Erwachsene, Kinder, oder Jugendliche. Mentoring und inspiratives Arbeiten mit der Künstlerin und Kunstdozentin Gilgi Guggenheim (Gründerin des MoE und Leiterin Akademie der Leere). Entwickeln und Entdecken des persönlichen künstlerischen Potentials in Gruppen oder Privat. Durch achtsame kreative Arbeit in 2D oder 3D entschleunigt sich visuelle Wahrnehmung und die Aufmerksamkeit gilt der Gegenwart. Dieses schöpferische «Jetzt» kennt kein Urteil, kein Richtig oder Falsch. Das eigene authentische Schaffen zählt und weckt Assoziationen, aus denen unerwartete Werke entstehen. Einzige Voraussetzung “Beginner`s mind”. 
www.museumoe.com

mail@museumoe.com


THEATERIMPROVISATION
Romeo Meyer
Romeo Meyer ist vielen noch als ehemaliges Ensemblemitglied des Stadttheaters St.Gallen und weiteren grossen Bühnen bekannt. Im MoE leitet der Schauspieler einmalige Improvisationsworkshops und holt Neulinge wie Fortgeschrittene ebenso ab. Auf der leeren Bühne wird gemeinsam aus dem Moment kreiert.
www.kaschkemeyernagel.com
romeomeyer@gmx.ch


YOGA
Dimitrij Itten
Als professioneller Yoga-Lehrer leitet Dimitrij Itten die Kursbeteiligten, mit gezielten Körperübungen und Atemtechniken in regelmässigen Abendkursen, durch die Kunst des Hatha Yoga. Das hier geförderte Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wird vom ausgewogenen Rahmen im Museum der Leere unterstützt.
info@sonst.cc


CHI YOGA
Tamara Lenherr
ChiYoga ist ein sanft fliessender und zugleich kraftvoller Yogastil, der spiral- und wellenförmige Bewegungen integriert, den Atem ins Bewusstsein bringt, die Wirbelsäule belebt und sich an den Jahreszeiten orientiert. In der angenehmen Atmosphäre des leeren Ausstellungsraumes im MoE öffnet die diplomierte ChiYoga Lehrerin Tamara Lenherr einen Erfahrungsraum, indem sich die Wahrnehmung deiner Selbst und der Welt verfeinern und vertiefen kann. 
himmelerdeyoga.ch
tamara.lenherr@chiyoga.com


MEDITATION
Mindfulmind
In Einführungskursen und Einzellektionen beim diplomierten Meditationslehrer und Psychologen lic. phil. Roland Dörig werden die Grundlagen der Meditation durch verschiedene Techniken auf undogmatische Weise kennengelernt. In der Meditation sind wir präsent und ganz im Moment. Wir lernen auf neue, heilsame Weise mit uns selbst, dem Geist, Emotionen und dem Körper in Kontakt zu treten und uns von der ständigen Geschäftigkeit unseres Geistes zu lösen, was zu Erkenntnis, Entspannung, Klarheit und Gelassenheit führt. Die positive Wirkung von Meditation ist wissenschaftlich belegt. 
www.mindfulmind.ch
doerig@mindfulmind.ch


PERFORMANCE
Maricruz Peñaloza
Die mexikanische Performancekünstlerin und –kuratorin Maricruz Peñaloza führt durch Bewegung, Aufmerksamkeit und Intention spielerisch durch ihre Workshops. Raumerfahrung und performative Vielfalt werden im Museum of Emptiness trainiert und umgesetzt.
www.panch.li/maricruz-penaloza
mcpenaloza@icloud.com

Akademie der Leere